Thüringer Bach Collegium

Presse

Radiobeiträge

BBC Radio 3
Summer Record Review: »selection of the best new classical releases«

SR2 Kulturradio
»CD Tipp der Woche in Canapé«

NDR Kultur
»CD der Woche: Einen Pionierleistung!«

BR4 Klassik
»CD der Woche«

MDR Kultur
Klassik-Neuvorstellungen

Deutschlandfunk Kultur
»Barocke Pracht aus dem Hause Bach« und
»Thüringer Bach Collegium zu Gast in Arnstadt — Wo der Fürst den jungen Bach entdeckte«.

In der Presse

Frankfurter Allgemeine (FAZ)
»Ungestühm bis zur Tollkühnheit …«

GLAUBE+HEIMAT
»Prasselnde Virtuosität und fein ziselierte Kantabilität ergänzen sich in ausgewogener Weise.«

WELT
»Wie eine Windmaschine fegt das frisch gegründete Thüringer Bach Collegium in seinem Albumdebüt die Sinne frei, dass es eine Lust ist und alles leicht macht.«

concerti
»Das Thüringer Bach Collegium bringt geistreiche, klangvolle Musik von Johann Ernst Prinz von Sachsen-Weimar zum Leuchten.«

Badische Zeitung
»So klingt Barock.«

Zeitzeichen
»Dynamik und Tiefe. Faszinierendes Debüt«

Charlottesville Classical
»an exceptional recording of some exceptional music«

Süddeutsche Zeitung
»Adel verpflichtet«

Thüringische Landeszeitung
»… die enthemmte Spiellust dieser professionellen, von der Leine gelassenen Bachcollegen bereitet dem Hörer nichts als das pur Vergnügen. Chapeau!«

Pressemitteilungen

Gerne nehmen wir Interview-Anfragen sowie Reservierungen für Pressetickets zu den Aufführungsterminen entgegen.

Fotos schicken wir auf Anfrage in druckfähiger Auflösung zu. Bei Veröffentlichung, bitte wir um Zusendung eines Belegexemplars, PDFs oder Links der Berichterstattung.

Pressekontakt

Angelika Kranz · KRANZ PR
Telefon 03643/​773 60 60
Mobil 0177 27 45 455
kranz@kranz-pr.de